21. Januar 2019

Paranormale Chirurgie

Paranormale Chirurgie

Bei der paranormalen Chirurgie handelt es sich um eine alternative Heilungsmethode ohne Instrumente und Blut, bei der der Patient tiefenentspannt (Trance), jedoch bei vollem Bewusstsein ist. Hierbei wird das verletzte oder kranke Gewebe durch Berührung entfernt  und durch gesundes ersetzt.
Voraussetzung für eine Heilung ist eine offene und positive Einstellung zu dieser Methode. Angewandt kann diese Methode bei verschiedensten Krankheitsbildern und Verletzungen, sowohl bei körperlichen, seelischen und geistigen.